Main-Taunus-Kreis

Einen Projektplaner (w/m/d) für die Gruppe Projektentwicklung und Planung

Online seit
27.02.2020 - 12:30
Job-ID
DA-2020-02-27-303724
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Das Hochbau- und Liegenschaftsamt des Main-Taunus-Kreises sucht Verstärkung

Einen Projektplaner (w/m/d) für die Gruppe Projektentwicklung und Planung nach der Entgeltgruppe 11 TVöD mit 75-100% der tariflichen Arbeitszeit

Neubau- und Sanierungsmaßnahmen im Liegenschaftsbestand des Main-Taunus-Kreises haben eine große Bedeutung. In der Gruppe Projektentwicklung und Planung des Hochbau- und Liegenschaftsamtes betreuen wir Projekte von Machbarkeitsstudien bis hin zur Baugenehmigungsreife. Einen erheblichen Umfang nehmen Maßnahmen für Schulbauten ein.

Für die Umsetzung dieser Aufgaben sind Sie verantwortlich für die Projektentwicklung unter Einbeziehung aller nutzerspezifischen und baurechtlichen Belange und vertreten den Main-Taunus-Kreis gegenüber Behörden, Nutzern und anderen Projektbeteiligten.

Der Main-Taunus-Kreis ist ein dienstleistungsorientierter und moderner Arbeitgeber mit über 1.300 Beschäftigten inmitten der Rhein-Main-Region. Die Nähe zum ÖPNV, die gute Verkehrsinfrastruktur sowie ein Jobticket sind neben den vielfältigen Teilzeitmodellen, flexibler Jahresarbeitszeit, einer betrieblichen Gesundheitsförderung und der zusätzlichen Altersvorsorge attraktive Attribute.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im öffentlichen Dienst. Sie arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist. Der Main-Taunus-Kreis verfügt über ein fachliches und außerfachliches Fort- und Weiterbildungsprogramm, mit dem Sie Ihre persönlichen Kompetenzen durch vielfältige Angebote stärken und erweitern können.

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten Machbarkeitsstudien zur planerischen Umsetzung von Raumbedarfsanforderungen
  • Sie planen Hochbauleistungen für kreiseigene Baumaßnahmen entsprechend der Leistungsphasen 1-7 der HOAI
  • Sie sind verantwortlich für die Entwurfs- und Ausführungsplanung bis zur Baueingabereife
  • Sie verantworten die Pflege und Fortschreibung von Planunterlagen und Raumbüchern der Liegenschaften

Anforderungsprofil

Ihre fachlichen Kompetenzen

  • Sie haben einen Abschluss im Studiengang Architektur und sind bauvorlageberechtigt
  • Sie verfügen über einschlägige Kenntnisse in Bauabläufen und -gewerken
  • Sie besitzen idealerweise gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen, AutoCAD, AVA- und FM-Programmen

Ihre persönlichen Kompetenzen

  • Sie sind freundlich, kommunikativ und treten souverän auf
  • Sie arbeiten eigeninitiativ, sind belastbar und flexibel
  • Sie interessieren sich für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung
  • Sie sind an Teamarbeit interessiert
  • Sie bringen eine hohe Dienstleistungsorientierung und Organisationstalent mit
  • Sie sind bereit, den eigenen PKW für den Außendienst zu benutzen

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.03.2020 über www.interamt.de (Stellen-ID: 574480)

Für Rückfragen zum Aufgabengebiet und den Anforderungen des Arbeitsplatzes steht Ihnen die Sachgebietsleitung Frank Staschok unter der Telefonnummer 06192 201-6102 gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner im Personalamt bei Fragen zum laufenden Auswahlverfahren sind Verena Waldmann, Tel.: 06192 201-1487 und Paul Hermanowski, Tel.: 06192 201-2117.

Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Der Main-Taunus-Kreis strebt an, den Frauenanteil zu erhöhen. Deshalb sind besonders Frauen aufgefordert sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Main-Taunus-Kreis
Ansprechpartner
Herr Paul Hermanowski
Einsatzort
Mainzer Landstraße
500
65795 Hattersheim
Deutschland
Telefon
+49 6192 201 2117
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 27. Februar 2020

Vergütung

Entgeltgruppe 11 TVöD