Direkt zum Inhalt

Simona AG

Programmmanager (m/w/d) strategische Projekte zur Unternehmenstransformation

  • Online seit 03.11.2020
  • 201103-419131
  • Absolventenjobs

Beschreibung

#SIBE #SteinbeisHochschule #Master #DualerMaster #Berufsintegriert #MBA #International #Management #Projektmanagement #Strategie #Transformation #Risikomanagement #Reporting #Innovation #IT #Simona

Sie haben Ihren Bachelorabschluss in der Tasche und möchten nun im Masterstudium direkt durchstarten? Macht es Ihnen Spaß, Studieninhalte sofort in die Praxis umzusetzen und somit Mehrwerte für ein Unternehmen zu schaffen? Dann realisieren Sie Ihre Ideen bei unseren Partnerunternehmen!

Wir suchen Sie für unser berufsintegriertes Masterstudium als

Programmmanager (m/w/d) strategische Projekte zur Unternehmenstransformation, SIMONA

in 55606 Kirn

Kennziffer: EM201021/11012

AUFGABEN

  • Umsetzung der begonnenen Transformation der europäischen Organisation des SIMONA-Konzerns im Einklang mit den festgelegten Unternehmens- und Programmzielen, inkl. Budgetverantwortung
  • Übernahme des Projekt-Portfolio-Management und der Initiierung freigegebener Projekte (inkl. Planung/Tracking der Arbeitspakete und der eingebundenen internen/externen Ressourcen)
  • Übernahme des projektübergreifenden Risikomanagements
  • Koordination/Verwaltung inhaltlicher Schnittstellen zwischen den einzelnen Projekten
  • Schnittstelle zur (internen) Programmkommunikation, die wesentliche Projektfortschritte in die Belegschaft transportiert
  • Herstellung der Transparenz für das Programm bzgl. Fortschritt, Qualität und Kosten
  • Maßnahmentracking und Nachverfolgung
  • Regelmäßiges Berichten an den Vorstand
  • Vorbereiten von Gremien und Lenkungskreisen

Anforderungsprofil

PROFIL

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium der BWL, Wirt.-Ing. oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrung im Change-Management sowie im Projektmanagement wünschenswert
  • Hohe IT-Affinität sowie gute SAP-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Kommunikations-/Präsentationskompetenz sowie Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen sowie analytische und strukturierte Arbeitsweise

STUDIUM 

Macht es Ihnen Spaß, Studieninhalte direkt in die Praxis umzusetzen und damit die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv mitzugestalten? Mit Ihrem Masterstudium an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE), der Graduate School für Leadership & Management der Steinbeis-Hochschule, gelingt Ihnen beides: Während Ihres zweijährigen berufsintegrierten Master-Studiums und neben Ihrer Vollzeittätigkeit im Unternehmen stehen sowohl die Bearbeitung eines realen Studienprojekts als auch Ihre individuelle Persönlichkeitsbildung und Kompetenzentwicklung im Vordergrund.

Die SIBE folgt dem bewährten Prinzip des Experience Based Curriculum (EBC): Während des gesamten Studiums wenden Sie Ihr erworbenes theoretisches Wissen in einem oder mehreren verantwortungsvollen Praxisprojekten im Unternehmen an, reflektieren systematisch Ihre persönliche Entwicklung und wachsen persönlich über sich hinaus! Es erwarten Sie abwechslungsreiche Impulse, Diskussionen und Aufgaben, die Sie individuell sowie in kleinen, internationalen Gruppen bearbeiten.

Link zu einer Übersichtsseite unserer Programme: https://www.steinbeis-sibe.de/bewerber/studienangebote

Studienprojekt: Die SIMONA AG setzt unterschiedliche Projekte zur Sicherstellung weiteren Wachstums sowie dem globalen "Zusammenwachsen" um. U.a. gehören hierzu organisatorische Veränderungen sowie die Etablierung einer Prozessorientierung. Unterstützen Sie die Umsetzung dieser strategischen Projekte zur Transformation des Unternehmens als übergreifender Koordinator.

UNTERNEHMEN

SIMONA ist einer der führenden Hersteller und Entwicklungspartner thermoplastischer Kunststoffprodukte. Wir bieten optimale Lösungen für Ihre Anwendungen: in der chemischen Prozessindustrie, der Wasser- und Energieversorgung sowie für Umwelttechnik, Mobilität, Bau und Agrar. Und das weltweit. Unsere Halbzeuge und Rohrleitungssysteme helfen Herausforderungen der Zukunft zu meistern. 1.450 SIMONA Mitarbeitende stellen sicher, dass für jede Anwendung das perfekte Material gefunden, die optimale Lösung erarbeitet und die beste technische Beratung geboten wird.

Beschreibung des Arbeitsplatzes: Einbindung in den Bereich IT und Business Process Management; Nähe zur Geschäftsleitung bzw. Vorstand von SIMONA

BENEFITS

  • Internationaler Bezug
  • Umsetzung eines realen Studienprojektes in Theorie & Praxis
  • Mentoring in Unternehmen und Studium
  • Ausbildung zur Nachwuchsführungskraft
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Employee Benefits wie z.B. Zuschuss Fitnessstudiokosten, kostenloses Obst, Nutzung der Rabattplattform Corporate Benefits
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. Homeoffice

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button!

Kontakt

Ansprechpartner: Emma Mungenast

E-Mail: emungenast@steinbeis-saphir.de

Telefon: 017619458008

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Bewerbungslink
https://vonq.io/3kEg1de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Simona AG
Standort
Teichweg 16
55606 Kirn bei Mainz, Deutschland
Kontaktperson
Frau Emma Mungenast
Telefon

+4917619458008

Kontakt

Frau Emma Mungenast

+4917619458008

Einsatzort

Simona AG

Teichweg 16
55606 Kirn bei Mainz
Deutschland