Hochschulen Mainz

Männliche Probanden für neurowissenschaftliche Studie gesucht

Online seit
06.07.2018 - 16:22
Job-ID
MZ-2018-07-06-193552
Jobtyp
Sonstige

Beschreibung

Das Neuroimaging Center und die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz suchen männliche Versuchspersonen, für die Studie “Dopaminerge Modulation von Resting-State fMRT Aktivität”.

Die Studie findet an 3 aufeinander folgenden Tagen im MRT statt. Die Studienteilnahme dauert insgesamt etwa 5,5 Stunden, d.h. jeweils ca. 2,75 Stunden pro Tag. Während der Testung an Tag 2 im MRT wird Ihnen etweder ein Placebo-Präparat oder Levodopa-Benserazid (150mg Levodopa, 37,5 mg Benserazid) verabreicht. Levodopa-Benserazid wird normalerweise zur Behandlung von Parkinson eingesetzt. Zusätzlich messen wir an allen Tagen mit Hilfe von Speichelproben die Kortisol- und Alpha-Amylasekonzentration, welche die Stressreaktion des Körpers widerspiegelt. Für Ihre Teilnahme an dieser Studie erhalten Sie eine angemessene finanzielle Entschädigung.

Anforderungsprofil

Sie sind körperlich und geistig gesund, männlich, zwischen 25 und 39 Jahre alt, nehmen gegenwärtig keine Medikamente und nehmen an keiner Medikamenten-studie teil.

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Vergütung

120 Euro

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau M.Sc. Elena Andres
Einsatzort
Langenbeckstraße
1
55131 Mainz
Deutschland
Telefon
+49 6131 178236
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Neuroimaging Center (NIC) Mainz
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung