FraCareServices GmbH

Studentische Aushilfe als Service Agent (m/w/d) Fluggastbetreuung

Online seit
01.10.2019 - 10:15
Job-ID
DA-2019-10-01-278284
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die FraCareServices GmbH ist ein gemeinsames Tochterunternehmen der Fraport AG (51 %) und der Deutschen Lufthansa AG (49 %) mit aktuell rund 800 Beschäftigten. Unsere Leistungen umfassen die Begleitung, Betreuung und den Transport von Fluggästen mit eingeschränkter Mobilität sowie allein reisender Kinder am Frankfurter Flughafen. Im Jahr 2018 zählten wir rund 940.000 Betreuungsgäste.

  • Betreuung älterer, hilfsbedürftiger und/oder in ihrer Mobilität eingeschränkter Fluggäste bei Ankunft, Abflug und Umsteigeprozessen
  • Durchführung von Passagiertransporten mittels Rollstuhl und/oder Elektrowagen
  • Empfang und Begleitung allein reisender Kinder und Jugendlicher
  • Dokumentation der Betreuungsereignisse in einem mobilen Endgerät
  • Unterstützung des Fluggastes bei der Gepäckaufgabe und Gepäckabholung sowie beim Transport der Gepäckstücke

Anforderungsprofil

  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau: ab B2)
  • Gute Englischkenntnisse (Sprachniveau: ab B1)
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit sowie zur Vollzeitarbeit während der Semesterferien
  • Bereitschaft zur mehrwöchigen ganztägigen Einweisung
  • Körperliche Belastbarkeit

Sie erwartet ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, Vergütung nach TVöD-V, kostenfreier Parkplatz, Jahressonderzahlung, sämtliche Vergünstigungen, z. B. Online oder in Shops und Restaurants am Frankfurter Flughafen und vieles mehr.

Werden Sie Teil eines Teams – multikulturell wie unsere Gäste!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
FraCareServices GmbH
Ansprechpartner
Frau Sherin-Layla Fahmy
Einsatzort
Hugo-Eckener-Ring, FAC
1
60549 Frankfurt am Main (Flughafen)
Deutschland
Telefon
+49 69 69069149
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Dienstag, 1. Oktober 2019

Vergütung

TvöD-V